Hoch­zeits­fo­to­gra­fie Ablauf
Kon­takt­auf­nahme bis Hoch­zeits­fo­tos

Kon­takt­auf­nahme

Um den Wunsch­ter­min prü­fen zu kön­nen, benö­ti­gen wir bitte früh­zei­tig eine Anfrage. Diese kann mit­tels Kon­takt­for­mu­lar, E-Mail oder Tele­fon erfol­gen. Wich­tig sind für unse­rer Pla­nung der Hoch­zeits­ter­min, die vor­aus­sicht­li­che Hoch­zeits­lo­ca­tion und die gewünschte Dauer unse­rer foto­gra­fi­schen Beglei­tung.

Leis­tungs­über­sicht

Nach Ter­min­prü­fung, ver­sen­den wir unver­bind­lich unsere aktu­elle Hoch­zeit-Leis­tungs­über­sicht in digi­ta­ler Form. Wenn du unsere foto­gra­fi­sche Dienst­leis­tung in Anspruch neh­men oder wei­tere Infor­ma­tio­nen erhal­ten möch­test, tref­fen wir uns gerne zu einem unver­bind­li­chen und kos­ten­lo­sen Infor­ma­ti­ons­ge­spräch.

Ken­nen­lern­ge­spräch

Beim unver­bind­li­chen Gespräch ler­nen wir uns bes­ser ken­nen. Wir beant­wor­ten deine Fra­gen, bespre­chen die mög­li­che Vor­ge­hens­weise und erstel­len eine Gesprächs­no­tiz. Gerne geben wir auch den einen oder ande­ren Tipp zu dei­ner Hoch­zeits­pla­nung, damit der Hoch­zeits­tag per­fekt wird. Und soll­ten wir zu weit weg sein, kön­nen wir das Gespräch gerne auch tele­fo­nisch oder mit­tels Video­chat durch­füh­ren.

Buchung und Ter­min­fi­xie­rung

Nach unse­rem Tref­fen bzw. Gespräch, erstel­len wir ein unver­bind­li­ches Ange­bot auf Basis der gesam­mel­ten Infor­ma­tio­nen. Das Ange­bot ist indi­vi­du­ell oder von einem Hoch­zeits­pa­ket abge­lei­tet und beinhal­tet die gewünsch­ten foto­gra­fi­schen Leis­tun­gen zu einem Fix­preis samt Neben­kos­ten.

Hoch­zeits­tag

Die Hoch­zeits­fo­to­gra­fen sind bereits früh­zei­tig an der Hoch­zeits­lo­ca­tion und ver­schaf­fen sich einen Über­blick. Bei Fra­gen wen­den wir uns an die ver­ein­barte Ansprech­per­son um den Hoch­zeits­ab­lauf nicht zu stö­ren. Den ver­ein­bar­ten Zeit­rah­men nut­zen wir bis zur letz­ten Sekunde für tolle Hoch­zeits­fo­tos.

Hoch­zeits­bil­der

Unge­fähr vier Wochen nach der Hoch­zeit ist die Bear­bei­tung der Auf­nah­men fer­tig. Die Hoch­zeits­fo­tos sind fina­li­siert. Um die War­te­zeit auf die hoch­auf­lö­sen­den Fotos zu ver­kür­zen, ver­sen­den wir vorab die Zugangs­da­ten zur pass­wort­ge­schütz­ten Online­ga­le­rie. Hier sind die Hoch­zeits­bil­der bereits in einer klei­nen Web-Ver­sion zu sehen. Der Link der pri­va­ten Hoch­zeits­ga­le­rie, inklu­sive Zugangs­da­ten, kann nach belie­ben an Freunde, Ver­wandte und Hoch­zeits­gäste wei­ter­ge­ge­ben wer­den.

Über­gabe

Anschlie­ßend erstel­len wir die Schluss­rech­nung. Sobald diese begli­chen ist, ste­hen die hoch­auf­lö­sen­den Hoch­zeits­fo­tos, auf einem ele­gan­ten USB-Stick, zur Über­gabe bereit. Gerne kann der USB-Stick beim Hoch­zeits­fo­to­gra­fen per­sön­lich abge­holt oder an die Rech­nungs­adresse ver­sen­det wer­den.

Der ganze Rest

Unsere Hoch­zeits­fo­to­gra­fen freuen sich über eine Wei­ter­emp­feh­lung bzw. über eine Bewer­tung bei Google. Deine Bewer­tung und Mei­nung hilft auch zukünf­ti­gen Braut­paa­ren bei der Such nach dem pas­sen­den Hoch­zeits­fo­to­gra­fen.

Selbst­ver­ständ­lich ste­hen wir auch nach Abschluss unse­rer foto­gra­fi­schen Beglei­tung gerne für Fra­gen und Anre­gun­gen zur Ver­fü­gung. Auch über ein Wie­der­se­hen, viel­leicht zu einem Por­trait- oder Fami­lien-Shoo­ting, wür­den wir uns sehr freuen.

ultralicht_​eyecatcher_​ablauf_​112
ultralicht_​eyecatcher_​ablauf_​110
ultralicht_​eyecatcher_​ablauf_​111
ultralicht_​eyecatcher_​ablauf_​113